Aktuelles

Die Schäferwagen in der Frankfurter Rundschau

Ein Reporter der Frankfurter Rundschau hat die Schäferwagenherberge besucht und darüber geschrieben. Außerdem verlost die Zeitung zwei Übernachtungen – und zwar hier !

“Living next-door to… Alice” in Nonnenroth?

Nein, aber 100 Meter entfernt von Mickie Krause, den “Dorfrockern”, den “Amigos” und “Kastelruther Spatzen” oder auch den “Mostlandstürmern”, das geht – auf der Schäferwagen Anlage im Hungener Stadtteil Nonnenroth. Vom 23. bis 25. August bietet der Betreiber, die evangelische Kirchengemeinde Nonnenroth,  ein Spezialarrangement zum Übernachten unweit des Festzelts an. Nur en bloc für drei Nächte kann man als Single, zu zweit oder zu dritt je einen der sechs Schäferwagen mieten. Im Rahmen des 50jährigen Bestehens des Sportvereins und dem Feuerwehrkreisverbandsfest ist man dann den Stars ganz nah. Mehr zum Fest hier.  Schnell buchen und hautnah genießen und träumen. Wir drücken die Daumen!

AUSGEBUCHT!!!